Iranische Mädchennamen: Die 74 schönsten Namen mit Bedeutung

Iranische Namen entstammen aus einer der ältesten Kulturen der Erde und sind damit einzigartig. Meist klingen iranische Namen mystisch, magisch oder religiös.

Eine Liste mit den schönsten iranischen Mädchennamen und ihren Bedeutungen haben wir für dich nachfolgend erstellt.

Die beliebtesten iranischen Mädchennamen

  • Ariana (ist eine edle Frau)
  • Azadeh (bedeutet so viel wie die freie Frau)
  • Mona (ist der Name einer Göttin)
  • Roxana (kann mit das Licht übersetzt werden)
  • Sara (bedeutet so viel wie rein oder pur)
  • Tara (lässt sich mit der Stern übersetzen)
  • Yasmin (steht für das Geschenk von Gott)
  • Nasrin (kann mit die wilde Rose übersetzt werden)
  • Shirin (bedeutet so viel wie die süße Frau)
  • Leila (ist die Tochter der Nacht)

Iranische Mädchennamen mit A

  • Afsoon (lässt sich mit die charmante Frau übersetzen)
  • Almas (heißt so viel wie der Diamant)

Iranische Mädchennamen mit B

  • Bahar (bedeutet so viel wie der Frühling)
  • Banafsheh (steht für eine violette Blume)
  • Banu (kann mit die Lady übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit C

  • Caspara (ist die Schatzmeisterin)
  • Cyra (bedeutet so viel wie das Mondgesicht)

Schöne iranische Mädchennamen mit D

  • Darya (lässt sich mit der Ozean übersetzen)
  • Delbar (steht für eine Frau, welche Herzen stiehlt)
  • Darien (kann mit das königliche Geschenk übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit E

  • Ehsan (ist eine exzellente Frau)
  • Elaheh (kann mit die Göttin übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit F

  • Farah (lässt sich mit die glückliche Frau übersetzen)
  • Faranak (bedeutet so viel wie der Schmetterling)
  • Farangis (steht für eine Frau, welche die Herrlichkeit bringt)

Iranische Mädchennamen mit G

  • Giti (steht für das Universum)
  • Gohar (heißt so viel wie der Edelstein)

Iranische Mädchennamen mit H

  • Hamideh (ist eine ehrenwerte Frau)
  • Hayat (lässt sich mit das Leben übersetzen)
  • Hedieh (steht für das Geschenk)

Iranische Mädchennamen mit I

  • Ibadat (steht für eine Frau, welche betet)
  • Imsha (bedeutet so viel wie die intelligente Frau)

Iranische Mädchennamen mit J

  • Jazmin (heißt so viel wie die schöne Blume)
  • Jaleh (kann mit der Regen übersetzt werden)
  • Jessamine (bedeutet so viel wie die schöne Blume)

Iranische Mädchennamen mit K

  • Katayoung (ist die Herrin des Hauses)
  • Khurshid (steht für die scheinende Sonne)

Schöne iranische Mädchennamen mit L

  • Laleh (ist eine Tulpe)
  • Lamiz (heißt so viel wie die sanfte Frau)
  • Leili (kann mit die Nacht übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit M

  • Mahsa (bedeutet wie der Mond)
  • Mandana (heißt so viel wie bleiben oder für immer)

Iranische Mädchennamen mit N

  • Narges (steht für eine schöne Blume)
  • Naz (lässt sich mit die süße Frau übersetzen)
  • Nazanin (heißt so viel wie der Schatz)

Iranische Mädchennamen mit O

  • Oldooz (kann mit der Mond übersetzt werden)
  • Omeed (heißt so viel wie die Hoffnung)

Iranische Mädchennamen mit P

  • Parand (lässt sich mit die Seide übersetzen)
  • Parida (bedeutet so viel wie der Engel)
  • Parvin (ist eine Ansammlung von Sternen)

Iranische Mädchennamen mit Q

  • Qamar (ist der Mond der Welt)

Iranische Mädchennamen mit R

  • Razan (bedeutet so viel wie die ruhig)
  • Roya (steht für der Traum oder die Vision)
  • Rudabeh (kann mit der Fluss übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit S

  • Sanaz (heißt voller Gnade)
  • Sepideh (kann mit das Morgengrauen übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit T

  • Tahmina (steht für eine starke Frau)
  • Taraneh (ist ein schönes Lied)
  • Tarja (lässt sich mit die gute Frau übersetzen)

Iranische Mädchennamen mit U

  • Umaida (ist eine Frau, welche von Gott geliebt wird)
  • Unaiza (kann mit das Schaf übersetzt werden)

Iranische Mädchennamen mit V

  • Vahidha (heißt so viel wie die Seele)
  • Vaidehi (ist die Frau des Herrn)
  • Vanda (lässt sich mit der Wunsch übersetzen)

Iranische Mädchennamen mit W

  • Waniya (steht für die Perle)
  • Wafika (ist eine erfolgreiche Frau)

Iranische Mädchennamen mit Y

  • Yasna (steht für das Gebet)
  • Yegane (bedeutet so viel wie die wunderschöne Frau)

Iranische Mädchennamen mit Z

  • Zhavia (heißt so viel wie die Perspektive)
  • Zaara (steht für das Licht oder die Helligkeit)
  • Zaima (ist eine Anführerin)

Bekannte iranische Persönlichkeiten als Inspiration

Golshifteh Farahani gehört zu den bekanntesten iranischen Schauspielerinnen und kann daher auch für einen iranischen Mädchennamen verwendet werden.

Als Königin Irans kann auch Farah Pahlavi einen schönen iranischen Mädchennamen darstellen.

Christiane Amanpour ist eine bekannte Journalistin mit iranischer Herkunft. So eignet sich diese auch für einen iranischen Mädchennamen.