Georgische Jungennamen: Die 66 schönsten Namen mit Bedeutung

Die georgische Kultur ist viele Jahrhunderte alt und bietet damit eine tolle Inspiration für georgische Jungennamen. Diese zeichnen sich durch einen besonderen Klang aus und sind äußerst kreativ.

Wir haben nachfolgend eine Liste der schönsten georgischen Jungennamen zusammengestellt.

Die beliebtesten georgischen Jungennamen

  • Badri (heißt so viel wie der Vollmond)
  • David (kann mit der Geliebte übersetzt werden)
  • Eduard (steht für der reiche Wächter)
  • Eldar (lässt sich mit der Herrscher oder der Anführer übersetzen)
  • Ioseb (bedeutet so viel wie möge Gott hinzufügen)
  • Grigol (steht für einen aufmerksamen Mann)
  • Jansug (kann mit die brennende Welt übersetzt werden)
  • Juansher (heißt so viel wie der junge Löwe)
  • Ramaz (lässt sich mit die Austrocknung übersetzen)
  • Roin (kann mit dreist oder der Dreiste übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit A

  • Abraam (ist der Vater der Vielzahl oder der Menge)
  • Akaki (heißt so viel wie der Unschuldige)
  • Ambrosi (steht für einen unsterblichen Mann)

Georgische Jungennamen mit B

  • Bagrat (ist ein Mann, welcher von Gott gegeben wurde)
  • Beso (heißt so viel wie das bewaldete Tal)
  • Bidzina (lässt sich mit der Onkel übersetzen)

Georgische Jungennamen mit C

  • Cal (ist ein berühmter Mann)

Georgische Jungennamen mit D

  • Dato (heißt so viel wie der Geliebte)
  • Demna (lässt sich mit die Erde übersetzen)

Georgische Jungennamen mit E

  • Elijah (ist der Name eines berühmten Königs)
  • Erekle (kann mit die Herrlichkeit von Hera übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit G

  • Gaioz (kann mit jubeln übersetzt werden)
  • Giorgi (heißt so viel wie der Farmer)
  • Gocha (lässt sich mit der alte Mann übersetzen)

Georgische Jungennamen mit H

  • Harper (steht für einen Mann, welcher die Harfe spielt)

Georgische Jungennamen mit I

  • Imeda (lässt sich mit die Hoffnung übersetzen)
  • Ilia (heißt so viel wie Gott ist Jahwe)
  • Iona (bedeutet so viel wie die Möwe)
  • Ioane (kann mit Jahwe ist großzügig übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit J

  • Josebi (bedeutet so viel wie der Bär)
  • Jacob (heißt so viel wie Gott möge schützen)

Georgische Jungennamen mit K

  • Koba (bedeutet so viel wie verdrängen)
  • Korneli (lässt sich mit das Horn übersetzen)

Georgische Jungennamen mit L

  • Lado (heißt so viel wie der berühmte Herrscher)
  • Levan (kann mit der Löwe übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit M

  • Makuka (kann mit der kleine Vater übersetzt werden)
  • Merab (bedeutet so viel wie das Wasser)
  • Mikheil (steht für einen Mann, welcher wie Gott ist)
  • Murtaz (heißt so viel wie Gott hat ausgewählt)

Georgische Jungennamen mit N

  • Nikoloz (lässt sich mit der Sieg des Volkes übersetzen)
  • Noah (kann mit die Entspannung übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit O

  • Okropir (lässt sich mit der goldene Mund übersetzen)
  • Otar (steht für die Wiese)

Georgische Jungennamen mit P

  • Pavle (heißt so viel wie der Kleine)
  • Pridon (kann mit der Dritte übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit R

  • Revaz (bedeutet so viel wie der Wohlhabene)
  • Reziko (steht für einen besonders erfolgreichen Mann)
  • Rostom (ist ein besonders mutiger Mann)

Georgische Jungennamen mit S

  • Simoni (bedeutet so viel wie er hat gehört)
  • Sergi (kann mit der Diener übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit T

  • Tengiz (heißt so viel wie das Meer)
  • Tornike (kann mit der Enkel übersetzt werden)

Georgische Jungennamen mit V

  • Vakthang (ist ein Mann mit einem Körper wie ein Wolf)
  • Valerie (steht für einen besonders starken Mann)
  • Vazha (heißt so viel wie der Sohn)

Georgische Jungennamen mit Z

  • Zaur (steht für der Priester)
  • Zurab (kann unter anderem mit das rote Wasser übersetzt werden)
  • Zviad (ist ein besonders stolzer Mann)

Bekannte georgische Persönlichkeiten als Inspiration

Aleksandre Iaschwili ist ein berühmter georgischer Fußballspieler und stellt daher auch eine Inspiration für einen georgischen Jungennamen dar.

Otar Iosseliani ist ein georgischer Regisseur, welcher sich zu den bekanntesten Persönlichkeiten des Landes zählen lässt. Aus diesem Grund kommt der Name auch als georgischer Jungenname in Frage.

Grigol Robakidse ist ein berühmter Schriftsteller aus Georgien, welcher sich daher gut als georgischer Jungenname eignet.