Arabische Jungennamen mit Bedeutung: Die 65 schönsten Namen

Arabische Jungennamen zeichnen sich durch einen einzigartigen Klang aus und stechen definitiv aus der Masse heraus. Denn die arabische Kultur kann zu den ältesten Kulturen der Welt gezählt werden und ist sehr divers.

Wir haben dir nachfolgend eine Liste der schönsten arabischen Jungennamen mit ihrer Bedeutung zusammengestellt:

Die beliebtesten arabischen Jungennamen

  • Abdul (bedeutet so viel wie Diener)
  • Amir (kann mit der Prinz übersetzt werden)
  • Nadim (lässt sich mit der Freund übersetzen)
  • Omar (steht für der Höchste)
  • Hamza (bedeutet der Löwe)
  • Hakim (steht für eine besonders weise Person)
  • Samir (ist eine Person, welche andere Menschen gerne unterhält)
  • Zayn (lässt sich mit der Schöne übersetzen)
  • Nadir (steht für der Kostbare)
  • Ata (heißt so viel wie das Geschenk)

Arabische Jungennamen mit A

  • Adil (bedeutet so viel wie der Weise)
  • Afif (kann mit der Bescheidende übersetzt werden)

Arabische Jungennamen mit B

  • Bakri (ist eine Person, welche früh am Morgen arbeitet)
  • Burhan (kann mit der Beweis übersetzt werden)

Arabische Jungennamen mit C

  • Cebrail (ist der Mann Gottes)
  • Can (kann mit das Leben übersetzt werden)

Arabische Jungennamen mit D

  • Dawoud (bedeutet so viel wie der Geliebte)
  • Deen (lässt sich mit die Religion übersetzen)

Arabische Jungennamen mit E

  • Ehsan (steht für eine besonders großzügige Person)
  • Eslem (lässt sich mit der Ehrliche übersetzen)

Arabische Jungennamen mit F

  • Fatih (bedeutet der Eroberer)
  • Faiz (lässt sich mit der Erfolgreiche übersetzen)

Arabische Jungennamen mit G

  • Ghassan (bedeutet so viel wie der Jugendliche)
  • Ghiath (heißt so viel wie der Retter)

Arabische Jungennamen mit H

  • Hadi (ist der Anführer oder der Boss)
  • Hani (lässt sich mit glücklich übersetzen)

Arabische Jungennamen mit I

  • Idrees (steht für der Schlaue)
  • Iyad (lässt sich mit der Unterstützer übersetzen)

Arabische Jungennamen mit J

  • Jalal (heißt so viel wie die Majestät)
  • Jaleel (steht für der Liebenswürdige)

Arabische Jungennamen mit K

  • Kamal (heißt der Exzellente oder der Schlaue)
  • Khaled (lässt sich mit die Unendlichkeit übersetzen)

Arabische Jungennamen mit L

  • Louay (steht für der Beschützer)
  • Latif (heißt so viel wie der Freundliche)

Arabische Jungennamen mit M

  • Malik (bedeutet so viel wie der Besitzer oder der König)
  • Majid (lässt sich mit der Edle übersetzen)

Arabische Jungennamen mit N

  • Naji (heißt der Überlebende)
  • Naeem (kann mit das Glück oder der Glückliche übersetzt werden)

Arabische Jungennamen mit O

  • Odai (steht für die aufgehende Sonne)
  • Othman (ist eine besonders weise Person)

Arabische Jungennamen mit P

  • Painda (steht für einen weisen und intelligenten Mann)
  • Pamir (kann mit der Helfer übersetzt werden)

Arabische Jungennamen mit Q

  • Qasim (steht für eine Person, welche Dinge verteilt)
  • Qadir (bedeutet so viel wie voller Kraft)

Arabische Jungennamen mit R

  • Rabi (lässt sich mit der Frühling übersetzen)
  • Rahim (heißt so viel wie barmherzig)

Arabische Jungennamen mit S

  • Saad (kann mit Wohlstand übersetzt werden)
  • Salim (steht für die Sicherheit)

Arabische Jungennamen mit T

  • Taher (bedeutet so viel wie die Sauberkeit oder der Saubere)
  • Talal (ist eine hoch angesehene Person)

Arabische Jungennamen mit U

  • Ubaid (lässt sich mit der Gläubige übersetzen)
  • Ubaydullah (ist der Diener Gottes)

Arabische Jungennamen mit V

  • Vafa (steht für einen loyalen Mann)
  • Vafid (heißt so viel wie der Himmel)

Arabische Jungennamen mit W

  • Waleed (heißt so viel wie der Neugeborene)
  • Wafi (ist eine Person, auf welche man sich verlassen kann)

Arabische Jungennamen mit X

  • Xaven (bedeutet so viel wie der Kurze)
  • Xaviar (ist eine schlaue und mächtige Person)

Arabische Jungennamen mit Y

  • Yasser (ist eine Person, welche Dinge einfacher macht)
  • Yaseen (lässt sich mit der Chef oder der Boss übersetzen)

Arabische Jungennamen mit Z

  • Zaki (steht für eine ehrliche Person ohne Sünden)
  • Zaid (lässt sich mit gedeihen übersetzen)

Bekannte arabische Persönlichkeiten als Inspiration

Amr Diab ist ein bekannter Sänger aus Ägypten und stellt als bekannte arabische Persönlichkeit dementsprechend auch eine Inspiration für einen arabischen Jungennamen dar.

Adel Emam ist ein bekannter arabischer Schauspieler, sodass der Vorname natürlich auch bestens als arabischer Jungenname verwendet werden kann.

Als bekannter Sänger aus dem Irak stellt auch Kadim Al Shahir eine Inspiration für einen arabischen Jungennamen dar.